Rennweg 1
94034 Passau
Tel.: +49 851 / 53753
Fax: +49 851 / 752819
vogl.ries@t-online.de

Highlights beim Vogl

5 Gründe für unser Haus ...

  • Saisonelle & traditionelle Speisen
  • großzügiger Biergarten mit Panorama - Blick
  • Angebote für Jung & Alt – Groß & Klein
  • Zahlreiche Räumlichkeiten für jeden Ihrer Anlässe
  • Das Lebensgefühl: persönliche Betreuung, exklusives Ambiente und gute Unterhaltung.

Familie Vogl

Wir die Familie Vogl und unser Team sind stets bemüht Ihren Besuch in unserem Haus zu etwas ganz Besonderem zu machen.
Wir sind ein Familienunternehmen mit Geschichte, Charme, Herz und jahrhundertlanger Tradition:

  • 1443 wurde das Schankrecht für den heutigen Vogl auf der Ries erworben.
    Die Grafen Johann I (1334-1407) und Ulrich II (1344-1378) von Leuchtenberg haben den Grund an Hans Dürk verkauften, der dann 1443 das Schankrecht erhielt.
  • Bevor der Gasthof dann in die Hände der Familie Vogl überging wurde er von der Familie Spezinger geführt.

  • 1920 wurde der damalige Gasthof Vogl von der Ries von Ludwig Vogl (1860 – 1939) 
    gekauft. Er war mit Katharina verheiratet und sie hatten sieben Kinder.

  • Der Vater Ludwig und sein ältester Sohn, Ludwig (1883-1935) führten den Gasthof zusammen, auch ein großer Viehhandel wurde von beiden bewirtschaftet. Ludwig war mit Cäzilie Leonhart von Dillingen verheiratet und hatte drei Kinder (Marianne, Ludwig und Cäzilie)

  • Seine Frau starb bei einem Arbeitsunfall 1927 im Alter von 39 Jahren
  • 1930 hat Ludwig noch einmal geheiratet. Anna, die neue Frau war für die Kinder eine gute Mutter.

  • Als der Vater starb führte die Stiefmutter das damalige „Gasthaus des Ludwig Vogls“ weiter mit großer Unterstützung von dem Sohn Ludwig (1925)
  • Ludwig hat das Gasthaus erst nach dem Tod von seiner Stiefmutter endgültig geerbt und somit übernommen.
  • Ludwig heiratete 1953 Brigitta Rehorn und sie haben drei Kinder (Ludwig, Brigitta und Günther)

  • Eigentlich hätte der älteste Sohn Ludwig das Gasthaus 1987 alleine übernehmen sollen, aber er und sein jüngerer Bruder hatten den Wunsch den Familienbetrieb gemeinsam weiterzuführen.
  • 1988 heiratete Günther Vogl Petra Brandstetter und sie haben zwei Kinder (Verena und Alexander)
  • Ludwig lebt in einer Lebensgemeinschaft mit Lydia Zillner die eine Tochter (Barbara) mitgebracht hat und gemeinsam haben sie  zwei Kinder (Ludwig und Joseph)

 

 
Was all die Jahre gleich geblieben ist:
Preis-/Leistungsverhältnis, Servicequalität, selbstgemachte Spezialitäten und Ihre Zufriedenheit haben in unserem Haus den höchsten Stellenwert.