Ein stolzes Familienunternehmen

Vogl auf der Ries, Vogl, Gasthaus, Wirtshaus, Tradition, Stadl, Event, Passau, Familie, Frühschoppen, Firmenfeier, Brotzeit, Mittagessen

Vermutlich hätten wir es nie geschafft, unser kleines Paradies hier beim Vogl auf der Ries so zu halten, wie es heute ist, wenn wir als Familie nicht zusammengehalten hätten. Es ist die Liebe, die den familiären Zusammenhalt prägt und damit gleichzeitig Charme, Herz und Tradition hier im Vogl spürbar macht. 


Die Wurzeln des Hauses liegen im Jahre 1443, also über 500 Jahre zurück. Damals verkauften die Landgrafen von Leuchtenberg das Grundstück an Hans Dürk, der damals das Schrankrecht erhielt. Später ging das Gasthaus an die Familie Spezinger.

Vogl auf der Ries, Vogl, Gasthaus, Wirtshaus, Tradition, Stadl, Event, Passau, Familie, Frühschoppen, Firmenfeier, Brotzeit, Mittagessen

Von diesen hat unser Vorfahr Ludwig mit seiner Frau Katharina und seinen sieben Kindern 1920 den Gasthof gekauft, ein großer Moment in unserer Familiengeschichte.

Vogl auf der Ries, Vogl, Gasthaus, Wirtshaus, Tradition, Stadl, Event, Passau, Familie, Frühschoppen, Firmenfeier, Brotzeit, Mittagessen

Nach dem Vater führte der Sohn, ebenfalls ein Ludwig, den Gasthof mit seiner Frau Cäzilie Leonhart von Dillingen, auf dem auch die Kinder aufwuchsen. Es gab auch tragische Momente in unserer Familiengeschichte.

Vogl auf der Ries, Vogl, Gasthaus, Wirtshaus, Tradition, Stadl, Event, Passau, Familie, Frühschoppen, Firmenfeier, Brotzeit, Mittagessen

Ludwigs Frau Cäzilie kam 1927 mit nur 39 Jahren bei einem Arbeitsunfall ums Leben. Dennoch packte man zusammen an, Ludwig fand mit seiner neuen Frau Anna nochmals sein Glück, bis er 1935 früh verstarb. Anna übernahm anschließend die Leitung des Gasthauses.

Vogl auf der Ries, Vogl, Gasthaus, Wirtshaus, Tradition, Stadl, Event, Passau, Familie, Frühschoppen, Firmenfeier, Brotzeit, Mittagessen

Nach ihrem Tode wurde unser Gasthof an den 1925 geborenen Familiensohn Ludwig vererbt. Er heiratete Brigitta Rehorn und wurde mit ihr und ihren drei Kindern glücklich auf der Ries.

Vogl auf der Ries, Vogl, Gasthaus, Wirtshaus, Tradition, Stadl, Event, Passau, Familie, Frühschoppen, Firmenfeier, Brotzeit, Mittagessen

1987 kam der nächste Generationswechsel. Ludwig und sein jüngerer Bruder Günther entschieden sich das Wirtshaus gemeinsam zu führen. Günther fand seine geliebte Frau Petra Brandstetter, mit der er zwei Kinder hat. Fort an befand sich der Vogl im stetigen Wandel. Anbauen, Umbauen, Renovieren, Erweitern – kein Stillstand bis heute. Zu seinem 60. Geburtstag, hat sich Ludwig 2014 aus der Geschäftsleitung zurückgezogen. Weiterhin unterstützt Ludwig genau wie die Schwester Brigitta das Familienunternehmen.

So sind wir bis heute eine Familie aus Leidenschaft geblieben. Geblieben sind als Tradition der letzten Jahrzehnte ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Emotion und Perfektion im Service, selbst gemachte kulinarische Schmankerl und die hohe Zufriedenheit unserer Kunden.